ShowTicket.ch – der Ticketservice für Ihren Event

Allgemeine Geschäftsbedingungen
  1. Vertragsschluss
    ShowTicket.ch ermöglicht den direkten Vertragsabschluss zwischen dem Ticketkäufer und dem Veranstalter. ShowTicket.ch ist somit nicht Vertragspartner.
  2. Überprüfung
    Der Ticketkäufer ist verpflichtet, die Angaben vor dem Bestellabschluss zu prüfen. Rückgabe oder Umtausch der Tickets ist ausgeschlossen, ausser im Fall einer Absage einer Veranstaltung gemäss Ziffer 9.
  3. Ausdruck
    Das Ticket muss in unveränderter Grösse mit geeignetem Drucker auf ein weisses Papier der Grösse DIN A4 ausgedruckt werden. Ist das Ticket nicht lesbar oder weist es Beschädigungen auf, besteht kein Anspruch auf Einlass.
  4. Manipulation
    Jegliche Vervielfältigung, Kopie, Veränderung oder Nachahmung des Tickets und jede elektronische Weiterverbreitung der entsprechenden PDF-Datei ist ausdrücklich untersagt.
  5. Verlust
    Geht das Ticket verloren, darf der Ticketkäufer das Ticket erneut ausdrucken. Der Link zum Ticket findet sich im Bestätigungs-E-Mail, das der Tickerkäufer nach Abschluss der Bestellung erhält.
  6. Kein Weiterverkauf
    Jeglicher Handel mit Tickets, namentlich zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken, ist untersagt.
  7. Bezahlung
    Die Bezahlung erfolgt am Schluss des Bestellvorgangs mit der Bezahlungsmaske von Stripe.com. Der Ticketkäufer kann dort mit seiner Kreditkarte den Ticketkauf abwickeln. Nach der Bezahlung kann der Ticketkäufer die Tickets als PDF herunterladen und ausdrucken. Ebenfalls werden die Tickets per E-Mail an den Ticketkäufer geschickt.
  8. Pflichten und Haftung des Ticketkäufers
    Der Ticketkäufer anerkennt mit dem Erwerb des Tickets die Sicherheits-, Zutritts-, Alters- und sonstigen Durchführungsvorschriften des jeweiligen Veranstalters. Der Ticketkäufer haftet gegenüber ShowTicket.ch unbeschränkt für durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden.
  9. Verschiebung oder Absage einer Veranstaltung
    Bei Verschiebung einer Veranstaltung behalten die Tickets ihre Gültigkeit. Bei ersatzloser Absage einer Veranstaltung besteht - sofern vom Veranstalter vorgesehen - die Möglichkeit der Rückgabe bis spätestens 30 Tagen nach dem auf dem Ticket aufgedruckten Veranstaltungsdatum. Für Kunden, die ihr Ticket über die Website erworben und mit Kreditkarte bezahlt haben, erfolgt eine Gutschrift auf der Kreditkarte. In allen anderen Fällen ist dieses an einer der Vorverkaufsstellen zurückzugeben.
  10. Rechte an Website und Ticketsystem
    Die Website und das Ticketsystem sind urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Rechte daran liegen bei der onelook Gmbh, Einsiedeln.
another professional solution
by onelook
Konzert-Ticket kaufenOnline Ticket erstellenprint@home-TicketTicket kaufenTicketshop